„Freizeit-, Fotografie- und Hundeblog
aus Schleswig-Holstein.“

Die Dullis



Einige haben sich beim Lesen im Laufe der Zeit
sicher mal gefragt, was es mit dem Begriff hier
überhaupt auf sich hat, oder?


Nun… ich kann mich ehrlich gesagt gar nicht mehr genau daran erinnern, wann uns der Begriff „dulli“ das erste Mal in den Sinn kam. Irgendwann war es einfach soweit. Die Bezeichnung passt in vielen Alltagssituationen einfach wie die Faust auf’s Auge. Kennt ihr das? Einmal gehört – immer im Kopf.


Hekthor aka Hecki
#hekthorthedulli
*06/2017

Deutscher Schäferhund – großer Jammerlappen: Er ist eine Fressmaschine – hat immer Hunger, ekelt sich aber vor rohem Fleisch. Manchmal läuft er rückwärts gegen Türkanten. Wenn Hecki sich freut oder aufgeregt ist, dann kann ich mir wirklich nur mit der Hand vors Gesicht schlagen: ein typischer #facepalm Moment. 

Bounty aka Uschi
#bountythegremmlin
*05/2017

Mix aus Mini Aussie & Husky – kleine Rennsemmel: Sie ist sehr mitteilungsbedürftig, ein Dickkopf, Klameräffchen, pöbelt gerne durch die Gegend und manchmal ist sie echt… anstrengend. Im Gegensatz zu Hecki liebt sie rohes Fleisch, es kann nicht blutig genug sein. Sie liebt dreckige Tümpel. Ach, und typisch Gremlin: duschen darf man sie nicht!



  • die sonne ist fr fotos zur zeit echt super
  • gemeinsame buddelwut linkinbio neuerblogpost
  • ratet mal wer geburtstag hat
  • bount der miniwolf linkinbio neuerblogpost
  • WERBUNG  well that escalated quickly ja ich bin schon
  • miniwolf linkinbio neuerblogpost
  • so kann das wetter gerne bleiben  ich freu mich
  • zeit fr etwas neues? ich bin ein bisschen zu viel