„Freizeit-, Fotografie- und Hundeblog
aus Schleswig-Holstein.“
Author Archives

Tatj. K.

Fotografie Freizeit

Close Ups / Makro
Bienenweide und Büschelschön

Durch Zufall habe ich das wunderschön lila blühende Feld entdeckt, quasi bei einer kleinen Gassirunde. Da haben wir auch direkt einen kleinen Umweg gemacht, um das Ganze auch von Nahem sehen zu können. Gleich am nächsten Tag habe ich mir dann die Kamera geschnappt und direkt losgeknippst.

Ist schon ein Wahnsinn, wie wild Pflanzen gleich aussehen, wenn man etwas genauer hinschaut, oder was meint ihr?
Deguliebe

[Review] Witte Molen: „PUUR“ – Chinchilla & Degu

[ Werbung | unbeauftragt | Produkte selbst gekauft ]

Habt ihr schon mal etwas von der Marke Witte Molen gehört? Na, ich auch nicht. Klingt im ersten Moment auch nicht nach Tiernahrung, oder? Witte Molen ist ein Heimtierfutterherrsteller aus den Niederlanden seit 1740. War für mich auch eher unbekannt, bis ich vor einiger Zeit das Produkt im Regal stehen sah.

Scheinbar haben die Produkte jetzt auch den Weg nach Deutschland geschafft und für Vögel und Nager gibt es schon eine relativ große Auswahl an Produkten. Heute möchte ich aber ein Review zum Chinchilla & Degu Futter mit euch teilen. Die Verpackung sieht frisch und neu aus und deshalb musste die Tüte gleich mit nach Hause zum Ausprobieren.

Fotosession Urlaub mit Hund

Fotosession IV:
Hundespaß in den Dünen

Heute gibt es den zweiten Teil unseres Dänemark Urlaubs mit den zwei verrückten Nudeln. Dieses Mal allerdings gibt es nur Fotos von meinem Handy. Trotzdem sind auch hier einige süße Schnappschüsse entstanden. : )

Die Beiden hatten auf jeden Fall ihren Spaß beim toben im Sand – das Wasser allerdings war ihnen noch zu erschreckend. Auf Instagram habe ich vor einiger Zeit ein Video dazu veröffentlicht, da könnt ihr ganz gut erkennen, wie sich vor den Wellen fürchten.

Deguliebe

Degu Zuwachs

Ups, was ist denn hier passiert?? Seit Januar haben wir zwei verrückte Degus Zuhause. Ich war ganz zufrieden, mit meinen Strauchratten – geplant war daher die Aktion ganz und gar nicht. Ich wollte zwar irgendwann noch Ein oder Zwei Mädels dazu, aber nicht so schnell…

Und weil eben alles anders kommt, als man plant: irgendwie bin ich dann doch zu einer riesen Gruppe mit Babys gekommen. War ein richtiger Akt, die großen Käfige im Haus ins Obergeschoss zu befördern. Aber jetzt sind sie hier und ich freu mich über die Miniratten.

  • miniwolf linkinbio neuerblogpost
  • die sonne ist fr fotos zur zeit echt super
  • ratet mal wer geburtstag hat
  • WERBUNG  well that escalated quickly ja ich bin schon
  • bount der miniwolf linkinbio neuerblogpost
  • gemeinsame buddelwut linkinbio neuerblogpost
  • so kann das wetter gerne bleiben  ich freu mich
  • zeit fr etwas neues? ich bin ein bisschen zu viel